Great Kids for great productions

Die häufigsten Fragen an eine Kindermodel- und Nachwuchsagentur:

Ich möchte Kindermodel oder Nachwuchsdarsteller werden. Was ist das Wichtigste?

Spaß und die Lust sich darzustellen, stehen absolut an erster Stelle. Nur Kids, die Freude dabei haben fotografiert oder gefilmt zu werden, können sich mit etwas Übung unbefangen vor der Kamera oder auf der Bühne bewegen. Das ist die Voraussetzung für jede Art von schauspielerischer Tätigkeit - übrigens unabhängig davon, wie alt man ist.

Was sollten die Eltern bedenken?

Bei Film- und Werbeproduktionen geht es oft hektisch zu. Das gilt für Castings und für Produktionstermine gleichermaßen. Flexibilität ist daher sehr wichtig. Stellt Euch darauf ein und bereitet auch Euer Kind darauf vor. Außerdem unterliegt die Arbeit von Kindern strengen Bestimmungen. Es werden Einverständniserklärungen von der Schule, vom Kinderarzt und vom Jugendamt benötigt. Und diese müssen alle sechs Monate aktualisiert werden. Hier fallen also Behördengänge an, die wir Euch leider nicht abnehmen können.

Wie kann man sich bewerben?

Einfach das Bewerbungsformular ausfüllen, die Fotos nicht vergessen und abschicken. Bitte schickt uns zwei Bilder: eines vom Gesicht und eines auf dem die ganze Person zu sehen ist.

Wie geht's dann weiter?

Nach einer erfolgreichen Bewerbung laden wir Euch zu einem Kennenlertermin ein. Dort tauschen wir Infos aus und beantworten Fragen. Später machen wir ein kleines Fotoshooting. So können wir die Fähigkeiten der Kinder am besten einschätzen. Wenn alles geklappt hat, erstellen wir eine Sedcard. Dann ist Euer Kind in unserer Kartei und es kann losgehen!

Nehmt Ihr alle Kinder in die Kartei auf?

Würden wir gerne, können wir aber nicht. Wir müssen eine Auswahl treffen. Wichtig sind, neben den äußeren Kriterien, ein aufgeschlossenes, offenes Wesen. Es hat keinen Sinn, ein Kind zum Schauspiel zu überreden, wenn es zu schüchtern und ängstlich gegenüber Fremden ist. Dann hat es seine Talente eben woanders - nicht schlimm, Einstein hat auch nicht gemodelt.

Sind Aufträge garantiert?

Leider nein. Die Entscheidungen treffen nicht wir, sondern die Produktionsfirmen bzw. deren Kunden. Die Anfragen sind sehr unterschiedlich, und welche Darsteller zum Schluss genommen werden, hängt von vielen Faktoren ab, die wir nicht beeinflussen können. Aber wir tun eine Menge, um die Chancen unserer Kids auf Engagements zu erhöhen - schon aus eigenem Interesse. Und wenn es einmal nicht klappt - das nächste Casting kommt bestimmt.

Kostet die Aufnahme in die Kartei Geld?

Nein, die Aufnahme kostet kein Geld aber für die Erstellung der Sedcard nehmen wir 50 €.

Warum macht die Agentur die Fotos selbst?

Das hat drei Gründe: Zum einen gibt es uns die Gelegenheit kurz mit den Kindern vor der Kamera zu arbeiten. So können wir uns ein erstes Bild vom Potenzial der Bewerber machen. Zum anderen verbessert ein einheitlicher Fotostil den Gesamtauftritt der Agentur - das ist sehr wichtig für den Erfolg. Und schließlich hilft es den Eltern Geld zu sparen. Denn sonst müssten wir alle Kinder in regelmäßigen Abständen zu einem anderen Profifotografen schicken. Die entstehenden Kosten würden weit über den unseren liegen.

Was ist mit dem Datenschutz?

Ein heikles Thema - gut, dass wir darüber sprechen. Unsere Datenbank ist passwortgeschützt und alle Personen und Firmen, die darauf zugreifen möchten, werden von uns überprüft. Bei seriösen Anfragen verschicken wir die Sedcards der passenden Modelle / Darsteller. Auf den Sedkarten stehen Vor- und Nachname sowie Angaben über das Alter, Größen, Haarfarbe und Augenfarbe. Alle weiteren Informationen bleiben geheim.

Soweit zum ersten Teil unserer Antwort. Denn für eigene Werbezwecke sind wir darauf angewiesen, einen Teil der Bilder auch der Öffentlichkeit zu präsentieren. Zum Beispiel auf dieser Website unter dem Kapitel "Modelle & Darsteller". Oder für Flyer und Werbeaussendungen an Produktionsfirmen. Die Anonymität der Kinder bleibt in diesem Fall natürlich vollständig gewahrt - außer dem Vornamen und dem Anfangsbuchstaben des Nachnamens werden hier keinerlei Angaben zur Person veröffentlicht.

Wer noch weitere Fragen hat, ruft uns bitte an. Unter der 030 / 400 48 450 sind wir immer zu erreichen und geben gerne Auskunft zu allen Themen